"71/72 - Die Saison der Träumer" ist das Fußballbuch des Jahres 2021

Akademie-Jurorin Alina Schwermer über den Siegertitel:

„Es ist ein großes Qualitätsmerkmal für ein Buch über Fußballgeschichte und Zeitgeschichte, wenn man, ohne dabei gewesen zu sein, plötzlich fühlt, als sei man dort. Bernd-M. Beyer, der in "71/72 - Die Saison der Träumer" viel mehr erzählt als nur Fußball, entwirft ein differenziertes, dichtes Panorama der Bundesrepublik der frühen Siebziger Jahre. Von Politik und Musik, Fühlen und Denken, Aufbruch und Verharren, und das funktioniert ein bisschen so, wie wenn man die ganze Fußballsaison der Männer-Bundesliga im Stadion besuchen würde, und auf dem Weg läuft man zwangsläufig durch die Städte und sieht das Leben, die Menschen, die Demos, Subkultur, Konservative und RAF-Plakate, Gastarbeiter*innen. (…)

Zusammengehalten wird "71/72 - Die Saison der Träumer" von zwei großen und tragischen Träumern und Künstlern, Rio Reiser und Stan Libuda, die einander nie begegneten. Ab und an begegnen einander dafür andere Vertreter der Welten, dann trifft Paul Breitner die „Scherben“ oder Franz Beckenbauer spricht über Willy Brandt. Aber Letztlich stehen sie ganz bewusst lose nebeneinander; dieses wunderbare Buch will mehr eine Stimmung wiedergeben als ein allzu selbstsicheres Fazit liefern. Es ermutigt damit auch zum Denken. Wie ein Fußweg zum Stadion.“

 

Alina Schwermers vollständige Rezension finden Sie hier.

Zum Preisträger der Saison 2021:

Bernd Beyer, Jahrgang 1950, aufgewachsen in Köln und Essen, arbeitete zunächst als Tageszeitungsredakteur (WAZ, Essen), danach studierte er Politik und Volkswirtschaft. Von 1981 bis 2015 war er als verantwortlicher Lektor im Göttinger Verlag Die Werkstatt mit Schwerpunkt Fußballgeschichte tätig. Seine Biographie über Bundestrainer Helmut Schön wurde 2017 zum „Fußballbuch des Jahres“ gewählt. Beyer ist Mitglied der Deutschen Akademie für Fußballkultur.

Die Auszeichnung "Fußballbuch des Jahres 2021" ist mit einem Preisgeld von 5000 € dotiert - gestiftet von TeamBank/easyCredit. Zudem erhält der Sieger die begehrte Preisfigur MAX.

Cookies verwalten