Come-Together-Cup Franken: Botschafter*innen werben für die Anmeldung

Am 16. Juni wird rund ums Max-Morlock-Stadion in Nürnberg das Fußballfest der Vielfalt gefeiert. Katrin Müller-Hohenstein und Deniz Aytekin senden Videogrüße und die Aufforderung, sich fürs Turnier anzumelden.

Das Freizeitfussball-Turnier beim COME-TOGETHER-CUP am 16. Juni 2022 in Nürnberg steht für echte Weltoffenheit, Gleichberechtigung, Vielfalt und respektvollen Umgang. Der  Für diese Werte stehen auch die drei Botschafter*innen Tessa Ganserer (MdB), Katrin Müller-Hohenstein (Moderatorin) uind Deniz Aytekin (Fußball-Schiedsrichter). In ihren Videogrüßen laden Katrin Müller-Hohenstein und Deniz Aytekin alle interessierten Freizeitfußball-Teams zur Anmeldung am Turnier ein.

Möchtest Du mit Deinem Freizeitfußball-Team auch mitkicken?
Beim Freizeitfußball-Turnier am 16. Juni rund ums Max-Morlock-Stadion können Frauen-, Männer- und Mixed*-Teams, ebenso wie inklusive Teams, sowie trans*, inter*, nicht binäre Teams mitkicken. Auf mehreren Naturrasen-Kleinspielfeldern finden parallel ein Frauen- und ein Männerturnier statt. Hier gibt es mehr Informationen zur Anmeldung.

Weitere Infos auf www.come-together-cup.de

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Fußballkultur
Zum Artikel "CTC Franken: Promiteam bestätigt"

In entspannter Atmosphäre im Grünen treten beim ersten Come-Together-Cup Franken am Donnerstag nicht nur 48 Frauen-, Männer-, Mixed- und Inklusions-Teams gegeneinander an. Auch beim Promi-Spaßkick gegen ist Unterhaltung geboten. Schiedsrichter der Partie ist Akademiemitglied Hans Meyer.

Weiterlesen
Fußballkultur
Zum Event "Come-Together-Cup Franken"

Am 16.6. findet in Nürnberg der erste COME-TOGETHER-CUP Franken statt. Neben dem Freizeitfußball-Turnier mit 48 Teams und dem Promi-Spaßkick wartet auf alle Zuschauer*innen ein buntes Rahmenprogramm.

Weiterlesen
Fußballkultur
Zum Artikel "Themenjahr 2022: "Fußball ist für alle da""

Engagierte Sportler*innen und Fans setzen die Idee von einem menschenfreundlicheren Fußball längst in die Tat um. Die Akademie hat sich vorgenommen, diesen kreativen Fußballbegeisterten und ihren Anliegen eine Bühne zu geben.

Weiterlesen
Akademie
Zum Artikel "Akademie-Profil - jetzt auch in DGS"

Was macht eigentlich die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur? Unser Profil gibt es jetzt auch in Deutscher Gebärdensprache. Auch Anfragen können nun per DGS gestellt werden.

Weiterlesen
Feuilleton
Zum Event "Der Ball ist rund – eigentlich!"

Nach zwei Jahren Pause lädt Nürnberg am 6. und 7. Mai wieder zur großen Kulturnacht. Unter dem Motto "Phantasie" wird diesmal auch gekickt. Noch bis 17. März EarlyBird-Tickets sichern!

Weiterlesen
Veranstaltungen
Zum Event "Der andere Fußball"

Im Januar kommt die Wanderausstellung zum Arbeitersport nach Nürnberg - die Akademie lädt ab 10.1. mit zahlreichen Partnern in die Kulturwerkstatt Auf AEG.

Weiterlesen
Cookies verwalten