Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Kapitalgesellschaft oder e.V. ?

Bericht über Fußballtalk zur Zukunft des 1. FCN.

Akademiemitglied Christoph Ruf hat für die Süddeutsche Zeitung einen Bericht mit dem Titel „Der Wahlkampf beginnt“ verfasst, der die Diskussion zwischen Fanvertretern, Mitgliedern und Vereinsoffiziellen beim Fußball-Talk im Südpunkt zusammenfasst. Dabei ging es um die Frage, ob die Profiabteilung des 1. FCN zukünftig in eine Kapitalgesellschaft umgewandelt werden soll, oder ob sie weiterhin Teil des eingetragenen Vereins bleiben soll. Christoph Ruf gelingt es in seinem Artikel die Spannungsfelder zwischen Fans und Vereinsführung einzufangen, die irgendwo zwischen den Ängsten vor Kontrollverlust und dem Abstieg in die sportliche Bedeutungslosigkeit zu verorten sind.

Zum Audio der kompletten Diskussion

Cookies verwalten