Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Die WM in Katar - Chance oder Scheitern?

Die Petra-Kelly-Stiftung veranstaltet kurz vor der umstrittenen Winter-WM eine Diskussionsrunde mit Ulla Holthoff, Navina Omilade und den Autoren von "Das Rebellische Spiel", Jan Busse und René Wildangel. Besonders durch die Menschenrechtsverletzungen in Katar stellen sich viele Fans die Fragen, ob man dieser WM mit gutem Gewissen folgen kann oder auch welche gesellschaftliche Rolle kann und soll der Fußball überhaupt spielen? Über diese und weitere Fragen werden die Referent*innen gemeinsam sprechen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

17.11.2022
20 Uhr
München
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Veranstaltungen

Unter dem Titel "Fair Work - Fair Play" spricht Preisträger Malcolm Bidali mit Expert*innen über die Situation von Wanderarbeiter*innen - und darüber, was die Aufmerksamkeit rund um die WM in Katar gebracht hat. Termin ist der 26. September um 19 Uhr - bitte anmelden!

Weiterlesen

Veranstaltungen zum Thema

18:30 Uhr
01
01.10.2024

The Workers Cup

in Anwesenheit von Malcolm Bidali

Film, Talk in Nürnberg

mehr
Cookies verwalten