Deutscher Fußball-Kulturpreis 2022

moderiert von Katrin Müller-Hohenstein

Eine stimmungsvolle Bühnenshow, engagierte Preisträgerinnen und Preisträger sowie prominente Gäste aus Sport, Politik und Kultur erwarten Sie bei der feierlichen Verleihung der 17. Deutschen Fußball-Kulturpreise – Aftershow-Party für alle inklusive! Und nach zwei Jahren Pause wieder im Programm: Die Publikumsabstimmung über den Fußballspruch des Jahres!

Die ganze Show wird in Deutscher Gebärdensprache (DGS) verdolmetscht. Zusätzlich wird es einen Live-Stream geben!

Weitere Informationen rund um die Preisvergabe in den fünf gewohnten Kategorien finden Sie auf den Seiten zum Deutschen Fußball-Kulturpreis.

Unter dem Titel Deutscher Fußball-Kulturpreis stehen fünf stilisierte Fußballer mit weißem Trikot und schwarzer Hose. Einer trägt einen Doktorhut, einer reckt einen Fanschal in die Luft, vor dem dritten steht ein Mikrofon, der vierte steht auf einem Stapel Bücher und der ganz rechts trägt eine Krone.
28.10.2022
20 Uhr
Nürnberg
Tafelhalle

Äußere Sulzbacher Straße 62, 90491Nürnberg


zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Literatur
Zum Buch "Alles geben"

Kicker-Redakteur Jörn Petersen nominiert "Alles Geben. Warum der Weg zu einer gerechten Welt bei uns selbst anfängt" von Neven Subotic und Sonja Hartwig (KiWi). Ein Buch, das nicht nur eine Biografie, sondern auch ein Appell ist, mehr aus seinem Leben und dem Leben anderer zu machen.

Weiterlesen
Cookies verwalten