Film  Talk  Katar2022  Menschenrechte  Sport 

The Workers Cup - 360°

Die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Gastarbeiter, die die Infrastruktur für die WM 2022 in Katar errichten, sind schlecht - ebenso die Löhne. Einige sprechen gar von Sklaverei-ähnlichen Zuständen. Die Dokumentation "The Workers Cup" beschäftigt sich mit dem gleichnamigen Fußballturnier, das den Gastarbeitern die Möglichkeit bietet für einen kurzen Moment ihre Notlage zu vergessen.

Im Rahmen des International Human Rights Film Festival findet im Schikaneder Kino in Wien die Ö-Filmpremiere mit anschließender Podiumsdiskussion statt.

 

02.12.2017
18 Uhr
Wien
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Menschenrechte
Zum Event "Fußball und Menschenrechte:"

Im großen KickOn@Home-Finale geht es am Dienstag um die Frage, wie der Fußball mit Menschenrechtsverletzungen in Staaten wie z.B. Katar umgehen soll. Mit dabei sind unter anderem 3 Akademiemitglieder.

Weiterlesen
Veranstaltungen
Zum Event "Fußball und Menschenrechte:"

Am 15. Juni verabschiedet sich die digitale Soli-Reihe (vorerst?) mit einem Ausblick auf die Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Mit u.a. Akademie-Mitglied Ronny Blaschke geht es um den richtigen Umgang mit dem Thema "Fußball und Menschenrechte".

 

Weiterlesen
Cookies verwalten