Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer
Ausstellung  Zweiter Frühling  Fußballkultur 

Superraum: Irgendwas mit Fußball - Zeitgenössische fotografische Perspektiven

Mit Arbeiten von: Sofia Brandes, Stefan Grey, Victoria Jung, Fabian Ritter, Nikita Teryoshin und Lukas Zander

Die Ausstellung zeigt sechs Positionen zeitgenössischer Fotografie, die sich auf vielfältige Art mit den unterschiedlichsten Facetten des Fußballs auseinandersetzen.

Die Bandbreite reicht von Porträts über Fotoserien zu nicht weniger wichtigen Nebenschauplätzen jenseits des Spielfeldes – wo man Freude, Euphorie, Trauer und Skurriles entdeckt – bis hin zu Darstellungen des gemeinschaftlich-verbindenden Elements, das den Fußball ausmachen kann. Beleuchtet werden die gesellschaftliche Bedeutung und der besondere Stellenwert des Fußballs im Alltag vieler Menschen.

Mit Arbeiten von: Sofia Brandes, Stefan Grey, Victoria Jung, Fabian Ritter, Nikita Teryoshin und Lukas Zander

Alle ausstellenden Fotograf*innen haben alle an der Fachhochschule Dortmund studiert.

Eröffnung: 02. Mai 2024 um 19 Uhr

Öffnungstage:
Donnerstags von 16 bis 20 Uhr
Samstags von 12 bis 16 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)

Sonderöffnungstage:
Sa. 04.05. von 12 bis 18 Uhr (DORTBUNT)
Sa. 11.05. von 12 bis 18 Uhr (Kulturmeile)
So. 12.05. von 12 bis 18 Uhr (Kulturmeile)
Mi. 29.05. von 14 bis 18 Uhr
Di. 18.06. von 12 bis 16 Uhr
Di. 25.06. von 12 bis 16 Uhr
Mi. 10.07. von 14 bis 18 Uhr

Eintritt frei!

Die Ausstellung ist im SUPERRAUM Dortmund an der Brückstr. 64 zu sehen.

02.05.2024 - 31.08.2024
Dortmund
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Veranstaltungen zum Thema

Cookies verwalten