Sport oder Politik?

Was steckt hinter den Investitionen im Fußball

Nicht nur die anstehende Weltmeisterschaft in Katar ist eine Investition in den Fußball mit politischen Hintergedanken. Weit mehr Staaten nutzen den Sport um ihre Ziele zu verfolgen. Die Diskussionsrunde der Friedrich-Ebert-Stiftung erweitert die aktuell im Fokus stehenden Aspekte und kontextualisiert so die Debatte um die WM in Katar. Akademie-Mitglied Ronny Blaschke moderiert.

Bitte anmelden

05.10.2022
19 Uhr
Mannheim
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Veranstaltungen zum Thema

Cookies verwalten