Leben ohne Fußball - Leben in Isolation?

Talkabend moderiert von Nicole Selmer

Der Ball ruht, die Stadien sind leer, die Wochenenden plötzlich frei. Was machen die Einschränkungen aufgrund der Coronapandemie mit uns Fußballfans? Wie verändert sich das Leben, wenn der Fixpunkt Stadion plötzlich wegfällt, die sozialen Netzwerke, die durch Verein, Fanklub und Spielbesuch entstehen, plötzlich nicht mehr da sind. Wie gestalten Fans ihr Leben ohne Fußball? Wie erleben Fans mit Depressionen diese Zeit? Und wie lässt sich die Gemeinschaft der Fankurven auch ohne Fußball erhalten?

Mit all diesen Fragen beschäftigt sich der Themenabend im Rahmen von KickOn @Home. Zu Gast ist unter anderem Pat Sechelmann. Er ist Fußballfan und geht mit seiner Depression offen um, um anderen die Angst davor zu nehmen, das auch zu tun. Er diskutiert gemeinsam mit Elisabeth Wazinski, Fußballfan und Psychotherapeutin. Moderiert wird der Abend von Akademiemitglied Nicole Selmer. Im Anschluss an die Diskussion soll ein offener Austausch zum Thema mit allen Zuschauer*innen auf Zoom stattfinden.

Die Veranstaltung ist auf Facebook weiterhin mit einer DGS-Übersetzung abrufbar.

KickOn @Home ist eine digitale Soli-Veranstaltungsreihe zu Fußball & Vielfalt der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur und KickIn!

© KickIn!
05.05.2020
19 Uhr
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Akademie
Zum Artikel "KickOn@Home-Adventsspecial startet"

Ein langes KickOn@Home-Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Bevor sich die digitale Soli-Veranstaltungsreihe von KickIn! und der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur in eine kurze Weihnachtspause verabschiedet, stehen aber noch drei Verantstaltungen auf dem Programm.

Weiterlesen