Spiel  Ausstellung  Vortrag  !NieWieder  Sport  Geschichte 

Julius Hirsch Turnier

mit Vortrag von Dietrich Schulze-Marmeling

Zum zweiten Mal findet in Fürth das Julius Hirsch Turnier statt. Neben fußballerischen Begegnungen auf dem Platz ist auch dieses Jahr wieder für ein Rahmenprogramm gesorgt, um an Julius Hirsch zu erinnern. Neben einer Ausstellung und einem Vortrag zu Fußball im Nationalsozialismus von Akademiemitglied Dietrich Schulze-Marmeling werden eine Talkrunde und eine Tombola im Rahmen des Turnierwochenendes angeboten.

Bis zum 22. Februar können sich Interessierte unter info(at)horidos.de anmelden.

21.03.2019 - 23.03.2019
Fürth
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Literatur
Zum Event "Der kicker im Nationalsozialismus"

Im Rahmen der "Nürnberger Gespräche zur Fußball-Kultur" präsentiert die Akademie am 25. April im Presseclub Nürnberg die vom kicker in Auftrag gegebene Studie "Einig. Furchtlos. Treu. Der kicker im Nationalsozialismus – eine Aufarbeitung". Mit vielen Gästen! Auch im Live-Stream.

Weiterlesen
Geschichte
Zum Event "Werder im Nationalsozialismus"

Am Donnerstag wird im Weserstadion in Bremen das Buch "Werder im Nationalsozialismus. Lebensgeschichten jüdischer Vereinsmitglieder" vorgestellt. In der Anschlussdiskussion geht es unter anderem um die Bedeutung der Erinnerung im Sport.

Weiterlesen

Veranstaltungen zum Thema

Cookies verwalten