Fußballfans gegen Homophobie

Netzwerktreffen Bern 2018

Der Verein "Fußballfans gegen Homophobie e.V." veranstaltet zum 5. Mal eine Zusammenkunft interessierter Vertreterinnen und Vertreter von Fangruppen, Sportvereinen, Verbänden und weiteren Organisationen. Nach einem "Meet & Great" am Freitagabend steht eine intensiven Gesprächsphase am Samstag auf dem Programm, in welcher alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Erfahrungen mit Homophobie im Fußball austauschen und über Lösungsansätze diskutieren können. Am Sonntag findet das Treffen mit dem Fussballspiel Ostbärn FC gegen den FC Wyler seinen Abschluss.

Bis zum 1. Oktober können sich Gruppierungen kostenlos anmelden.

12. - 14.10.2018
19 Uhr
Bern
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Fans

Im Rahmen der Ausstellung Fan.Tastic Females geht es morgen Abend in Hamburger Millerntor-Stadion um Sexismus und Homophobie im Fußball.

Weiterlesen