Marco Puschner

Journalist

Aktivitäten für die Akademie

Deutscher Fußball-Kulturpreis 

Jury Fußballbuch des Jahres 2018, 2019, 2020, 2021

Marco Puschner
© Isabel Lauer
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Literatur
Zum Buch "Erwin Kostedde"

Jurymitglied Marco Puschner schickt das im Werkstatt Verlag erschienene Buch "Erwin Kostedde" von Alexander Heflik ins Rennen fürs Fußballbuch des Jahres. Das Buch zeichnet die Höhen und Tiefen im Leben des Ausnahmespielers nach, der 1974 als erster schwarze Spieler im DFB-Dress auflief, und erzählt von seinen Erfahrungen mit Rassismus.

Weiterlesen
Literatur
Zum Buch "Ballverlust"

Auch Kandidat fünf für den Titel "Fußballbuch des Jahres 2019" beschäftigt sich mit der aktuellen Lage des modernen Fußballs. Marco Puschner nominiert Christian Bartlaus "Ballverlust. Gegen den marktkonformen Fußball", eine Analyse der fortschreitenden Kommerzialisierung des Profi-Fußballs, deren Ursachen und Folgen.

Weiterlesen
Cookies verwalten