Talk 

KULTURSTADION 2020

Besondere Fußballbücher der Saison, vorgestellt von den Autoren

Seit über zehn Jahren besprechen die LitCam GmbH und die DFB-Kulturstiftung am Wochenende der Frankfurter Buchmesse im KULTURSTADION die besten Fußballbücher der Saison. Pandemiebedingt findet die in dieses Jahr erstmals in der Evangelischen Akademie in Frankfurt statt.

11.00-11.45 Uhr - „Meine zwei Leben: Was mir das Leben genommen und der Fußball gegeben hat“. Die Stürmer-Legende Dieter Müller stellt seine Autobiografie vor und spricht mit Mounir Zitouni (Journalist und U21-Nationalspieler) über Tragik, Tore und Triumphe in seinem Leben.

12.00-12.45 Uhr - „Machtspieler“ – Fußball in Propaganda, Krieg und Revolution“. Akademiemitglied Ronny Blaschke hat für sein neues Buch in 15 Ländern weltweit recherchiert und diskutiert mit dem syrischen Ultra Nadim Rai über die politische Bedeutung von Fußball in autokratischen Ländern.

13.00-13.45 Uhr - „Fußball findet auch im Kopf statt“. Akademiemitglied Karin Plötz, Direktorin der Litcam, im Gespräch mit Herausgeber Matthias Knöß, Psychologin Sofia Zeghli über die Entstehung des Buches.

Das KULTURSTADION findet als Präsenz-Veranstaltung statt und wird zugleich gestreamt. Um vor Ort teilzunehmen ist eine Anmeldung notwendig.

18.10.2020
11 - 13:45 Uhr
Frankfurt und Online
zurück