Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer
Akademie Feuilleton

Claudia Roth wird Staatsministerin für Kultur und Medien

Wie kürzlich bekannt wurde, wird das Akademie-Mitglied die deutsche Kulturlandschaft zukünftig prägend mitgestalten.

Claudia Roth bei der Gala zum Deutschen Fußball-Kulturpreis 2021.

Dass Claudia Roth in der (Fußball-)Kultur zu Hause ist, hat sie in ihrer langjährigen engagierten Mitgliedschaft bei der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur permanent unter Beweis gestellt. Nun wechselt die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags auf ein wichtiges Regierungsamt und wird als Staatsministerin für Kultur und Medien zukünftig bundesweit die Kulturlandschaft mitgestalten. Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur gratuliert sehr herzlich zum neuen Aufgabengebiet und blickt gespannt nach Berlin!

Cookies verwalten