Lesung Talk Vortrag Feuilleton Literatur

Fußballkultur auf der Frankfurter Buchmesse 2019

Die  Buchmesse in Frankfurt bietet eine ganze Palette an Fußballkulturveranstaltungen. Auf der "LitCam-Medienwand" werden alle Fußball-Publikationen aus dem letzten Jahr vorgestellt. Darüberhinaus finden im "LitCam - Kulturstadion" das ganzes Wochenende über Lesungen, Talks und Diskussionen statt. Mit dabei sind die Akademiemitglieder Christoph Ruf, Dietrich Schulze-Marmeling, Michael Horeni und Karin Plötz.

Am  Samstagabend um 18 Uhr spielt die Autorennationalmannschaft gegen das norwegische Team - als Trainer für die Autonama stehen Walther-Bensemann-Preisträger 2010 Otto Rehhagel und Akademiemitglied Frank Willmann an der Seitenlinie.

Am Sonntag liest Michael Horeni zudem am Stand der "F.A.Z." aus dem Buch "Echte Liebe. Ein Leben mit dem BVB".  Hier geht es zum Einzeltermin.

 

 

19. - 20.10.2019
Frankfurt
zurück