Tour/Programm  Film  Talk  Russland2018 

Einfach nur Fußball?!

Das Kulturprogramm rund um die Weltmeisterschaft

Das Kulturprogramm des Vereins Gesellschaftsspiele zur Fußball-Weltmeisterschaft bietet neun Events mit verschiendenen thematischen Schwerpunkten. Zu den Mitorganisatoren zählen u.a. Discover Football und die DFB-Kulturstiftung. In Diksussions- und Talkrunden werden gesellschaftspolitische Themen, wie beispielsweise russische Landeskultur, oder sportethische Diskurse verhandelt. Zusätzlich gibt es an den Spieltagen ein Public Viewing.

 

14. Juni: Eröffnungsabend "Priwjet und Hallo – Fußball. Kultur. Russland"

19. Juni: Ist meine Freiheit auch deine Freiheit? Fußballfans zwischen Revolte und Repression.

23. Juni: Heute, damals, morgen – Sowjetisch-Deutsche Geschichte für Fußballfans

25. Juni: "Bären, Vodka, weites Land" oder eine Klischeereise mit Zwischenhalt im Hier! (Moderation Frank Willmann)

26. Juni: Empowerment im Fußball - Für Vielfalt, gegen Vorurteile Homophobie

5. Juli: Schuften für die WM – Arbeitsbedingungen in der Sportartikel- und Bauindustrie

6. Juli: Schwarz, Weiß, Transparent – Der Kampf gegen Korruption im Fußball

7. Juli: Respect Gaymes Party

10. Juli: WM-Lesebühnenspezial

14.06.2018 - 10.07.2018
Berlin
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Menschenrechte
Zum Artikel "Pussy-Riot-Aktivist vergiftet?"

Im WM-Finale stürmte unter anderem Pjotr Wersilow mit auf das Spielfeld - jetzt liegt er mit Verdacht auf eine Vergiftung im Krankenhaus.

Weiterlesen
Menschenrechte
Zum Artikel "Nach der WM ist vor der WM"

In seinem Bericht beleuchtet der WDR die Situation in Russland einige Wochen nach dem Turnier. Die Erkenntnis: Viel übrig geblieben ist nicht von der Weltmeisterschaft-Euphorie.

Weiterlesen