Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer
Akademie

Herzlich willkommen: Deutsche Akademie begrüßt Neumitglieder

Helen Breit, Benjamin Best und der Verband Deutscher Sportjournalisten e.V. sind ab sofort Teil des Akademie-Mitgliedernetzwerks.

Drei neue Mitglieder verstärken ab sofort das Mitgliedernetzwerk der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur. Die Akademie und ihre Partner*innen freuen sich auf die Unterstützung durch:

Helen Breit, Fanaktivistin und Sozialwissenschaftlerin, ist Mitgründerin des Vereins Unsere Kurve e.V. sowie Teil der Supporters Crew SC Freiburg und der Initiative "Fußball kann mehr". Zudem setzt sie sich seit 2019 im Netzwerk gegen Sexismus und sexualisierte Gewalt ein, war als Fanvertreterin in der DFL-Taskforce "Zukunft Profifußball" tätig und schreibt regelmäßig als Kolumnistin für den kicker.

Benjamin Best, geboren 1976, arbeitet als freier Sportjournalist und Filmemacher. Nach diversen Recherchen zum Thema Wettbetrug beschäftigte er sich in den letzten Jahren intensiv mit dem Thema Menschenrechtsverletzungen im Umfeld großer Sportereignissem insbesondere der Fußball-Weltmeisterschaften der Männer 2014 und 2022. Zudem leitet Benjamin Best seine eigene Poduktionsfirma Benjamin Best Productions.

Zudem freuen wir uns den Verband Deutscher Sportjournalisten e.V., vertreten durch Martin Volkmar, als institutionelles Mitglied der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur begrüßen zu dürfen.

Cookies verwalten