Mehr als ein Spiel?

Fußball und gesellschaftliche Verantwortung

Große Fußballclubs engagieren sich heutzutage nicht nur auf dem grünen Rasen, sondern immer stärker auch sozial. Wie viel Verantwortung jedoch kann und soll der Fußball für die Gesellschaft übernehmen? Und bis zu welchem Maße dient die so genannte Corporate Social Responsibility (CSR) auch als Imagekampagne für reiche Profivereine?

Über diese und weitere Fragen diskutiert Moderatorin Karin Plötz (Direktorin LitCam) u.a. mit CSR-Vertretern aus Vereinen und Verbänden.

© Deutsches Fußballmuseum
23.05.2019
19 Uhr
Dortmund
Deutsches Fußballmuseum
Harenberg City Center, Königswall 21 , Dortmund
zurück