Korruption, Kriminalität und Bestechung - Die FIFA im Abseits?

mit Jens Weinreich

Der renommierte Sportjournalist Jens Weinreich hält einen spannenden Vortrag über Korruption bei sportlichen Großereignissen an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der FAU. Im Fokus steht dabei der Fußball-Weltverband FIFA und die Vergabe von Weltmeisterschaften an Austragungsländer. Organisiert wird die Veranstaltung vom Studentennetzwerk  sneep.

Jens Weinreich ist ein preisgekrönter Experte im Bereich des investigativen Sportjournalismus, der seit den 1990er Jahren sämtliche Bewerbungen für Fußball-Weltmeisterschaften und olympische Spiele beobachtet hat. Auf seiner  Homepage publiziert Weinreich zudem einen Blog.

20.06.2018
18:30 Uhr
Nürnberg
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema