Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer
Lesung  Talk  Literatur  Feuilleton  Bildung 

Fußball-Kultur auf der Frankfurter Buchmesse 2017

Bei der diesjährigen Frankfurter Buchmesse ist für Fußball-Interessierte einiges geboten. Neben dem LitCam Kulturstadion, in dem am Samstag und Sonntag ganztägige Fußball-Kulturfeste stattfinden, bietet die Messe ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm voller fußball-kultureller Veranstaltungen.

Mit von der Partie sind unter anderem die Akademiemitglieder Karin Plötz, Christian Eichler, Christoph Ruf, Dietrich Schulze-Marmeling, Autor des Fußballbuch des Jahres 2017 Bernd-M. Beyer sowie Walther-Bensemann Preisträger Otto Rehhagel.

Mittwoch, 11.10.2017, 10:30 - 11.00 Uhr: Christoph Ruf: Fieberwahn. Wie der Fußball seine Basis verkauft; Gespräch

Mittwoch, 11.10.2017, 17:00 - 17:30 Uhr: Dietrich Schulze-Marmeling: Die Bayern-Chronik; Autor am Stand

Mittwoch, 11.10.2017, 20:00 - 23:00 Uhr: Christoph Ruf: Fieberwahn. Wie der Fußball seine Basis verkauft; Lesung

Donnerstag, 12.10.2017, 16:30 - 17:30 Uhr: Gegen den Ball - Wenn Autoren kicken; Herausgeber und Autoren im Gespräch

Freitag, 13.10.2017, 15:30 - 16:00 Uhr: Hendrik Buchheister: Choreo; Buchpräsentation

Freitag, 13.10.2017, 16:00 - 17:00 Uhr: Asphaltfieber; Gespräch über Fußball, Integration und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen

Samstag, 14.10.2017, 10:30 - 11:30 Uhr: You’ll never walk alone; Diskussion

Samstag, 14.10.2017, 11:30 - 12:30 Uhr: Bernd-M. Beyer: Helmut Schön. Eine Biografie (Fußballbuch des Jahres 2017); Gespräch mit Karin Plötz

Samstag, 14.10.2017, 12:00 - 12:20 Uhr: Dietrich Schulze-Marmeling: Die Bayern-Chronik; Gespräch

Samstag, 14.10.2017, 12:30 Uhr: Erst kicken, dann lesen - Die Französische und Deutsche Autoren-Nationalmannschaft laufen auf!; Gespräch u.a. mit Frank Willmann

Samstag, 14.10.2017, 13:30 - 14:30 Uhr: Huub Stevens: Niemals aufgeben; Gespräch mit Dietrich Schulze-Marmeling

Samstag, 14.10.2017, 14:30 - 14:50 Uhr: Christian Eichler: 90 oder Die ganze Geschichte des Fußballs in neunzig Spielen; Gespräch

Samstag, 14.10.2017, 14:30 - 15:30 Uhr: Manuel Neunkirchner: Herbergers Welt der Bücher; Buchvorstellung mit Sportjournalist Pit Gottschalk und Otto Rehhagel

Samstag, 14.10.2017, 15:00 - 15:20 Uhr: Huub Stevens: Niemals aufgeben; Gespräch mit Christian Eichler

Samstag, 14.10.2017, 16:30 - 17:30 Uhr: Mia san Mia – Mythos Bayern; Gespräch

Sonntag, 15.10.2017, 10:30 - 11:30 Uhr: "Lese-Kicker" 2018 : Ballfieber und Lesespaß – Fußball als Lesemotivation; Diskussion

Sonntag, 15.10.2017, 11:30 Uhr: Das ist ja typisch! Fußball, Literatur und nationale Stereotype in Frankreich und Deutschland; Diskussion

Sonntag, 15.10.2017, 12:30 Uhr: Prof. Dr. Daniel Memmert: Revolution im Profifußball; Gespräch

Sonntag, 15.10.2017, 12:30 Uhr: Fanszene außer Kontrolle? Was läuft (schief) in Deutschlands Kurven?; Gespräch mit Frank Willmann, Michael Gabriel und Robert Claus (im Kulturstadion)

Sonntag, 15.10.2017, 13:30 - 14:30 Uhr: Der harte Weg zum Fußballprofi; Diskussion mit Karin Plötz (LitCam)

Sonntag, 15.10.2017, 14:30 Uhr: Uli Matheja: Schlappekicker. Die Geschichte von Eintracht Frankfurt

Sonntag, 15.10.2017, 15:30 - 16:00 Uhr: Hirnfußball; Ausstellung

11.10.2017 - 15.10.2017
Frankfurt am Main
zurück
Dietrich Schulze-Marmeling
Schulze-Marmeling

Dietrich Schulze-Marmeling

Autor und Lektor

Christoph Ruf
Ruf

Christoph Ruf

Journalist

Karin Plötz
Plötz

Karin Plötz

Geschäftsführerin LitCam

Bernd-M. Beyer
Beyer

Bernd-M. Beyer

Autor und Lektor

Christian Eichler
Eichler

Christian Eichler

Sport-Redakteur

Otto Rehhagel
Rehhagel

Otto Rehhagel

Walther Bensemann-Preisträger 2010

Frank Willmann
Willmann

Frank Willmann

Schriftsteller

Manuel Neukirchner
Neukirchner

Manuel Neukirchner

Sprecher Geschäftsführung Deutsches Fußballmuseum

Michael Gabriel Koordinationsstelle Fanprojekte bei der dsj
Gabriel

Michael Gabriel

Koordinationsstelle Fanprojekte bei der dsj

Leiter der Koordinationsstelle Fanprojekte

Cookies verwalten