Foul!

Ästhetiken und Performanzen fußballerischen Fehlverhaltens

Fouls bleiben beim Fußball zwar immer Regelbrüche, sind aber trotzdem fester Bestandteil des Spiels. Eine Tagung an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen nähert sich diesem "fußballerischen Fehlverhalten" aus interdisziplinärer kulturwissenschaftlicher Perspektive. Vertreten sind auch Akademie-Mitglieder: Prof. Dr. Gunter A. Pilz spricht über "Fair Play oder die Moral des fairen Fouls", ein Auszug aus Frank Goosens Roman Sommerfest ist Thema des Vortrags von Dirk Niefanger.  

21. - 22.06.2018
Erlangen
zurück