Tagung Fans Bildung

Fankultur und Fankommunikation

Sektionentagung der Gesellschaft für angewandte Linguistik e.V.

Eine linguistische Perspektive auf die Fanforschung wird im Rahmen der Tagung der Gesellschaft für angewandte Linguistik e.V. in Form der Sektion Medienkommunikation mit dem Thema "Fankultur und Fankommunikation" eingenommen und wissenschaftlich aufbereitet. Bei der Sektion werden Vorträge dazu gehalten, wie der medienlinguistische Beitrag zur Fanforschung aussehen kann - von fantypischen Textsorten und kommunikativen Praktiken, bis hin zur Bedeutung sozialer Medien für die Geschichte der Fans.

 Abstracts können bis 15. Mai online eingereicht werden.

18. - 20.09.2019
Halle
zurück