Theater  FuBaKuP20 

Deutscher Fußball-Kulturpreis 2020

Online-Gala zur Preisverleihung

Das Fußballbuch des Jahres, der beste Spruch, die beste Fußball-Utopie und der Walther-Bensemann-Preis für große Persönlichkeiten des Fußballs – mit dem MAX werden herausragende fußball-kulturelle Leistungen gewürdigt und er wird selbstverständlich auch in diesem Jahr verliehen.

Sie haben bisher nie ein Ticket ergattern können für das Jahreshighlight der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur? Immerhin diesen Vorteil bringt die Pandemie: Der Deutsche Fußball-Kulturpreis 2020 wird als Online-Gala am 30. Oktober 2020 um 20 Uhr frei zugänglich aus der Nürnberger Tafelhalle gestreamt. SCHALTEN SIE EIN! Den Livestream finden Sie am Gala-Abend hier auf der Webseite.

In den letzten Wochen hat Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein die Preisträgerinnen und Preisträger bereits persönlich an besonderen Fußball-Kultur-Orten besucht. Den 54er Weltmeister Horst Eckel im Fritz Walter Stadion, Silvia Neid im Deutschen Fußballmuseum – auch aus München, Berlin und Hamburg hat sie sympathische Interviews mitgebracht. Was geschieht am Gala-Abend? Der Comic-Künstler Christoph Härringer wird musikalisch und Sie können ihm beim Zeichnen live über die Schulter sehen.

Fürs Streaming zu Hause muss auf festliche Atmosphäre nicht verzichtet werden: Die Fußballmannschaft der Spitzenköche hat gemeinsam mit der Weinelf Deutschland ein Gala-Diner zum Selbstkochen bereitgestellt – den Hauptgang entwickelte der Nürnberger Gastronom Stefan Rottner. Um Abendgarderobe wird übrigens auch auf dem heimischen Sofa gebeten.

Einen herzlichen Dank an Deutsche Fußballmannschaft der Spitzenköche und Restaurateure e.V. und Weinelf Deutschland e.V. für das Zusammesntellen der Genussbeilage.

Hier gibt’s die Genussbeilage zum Download (pdf, 3,81 MB)

30.10.2020
20 Uhr
Online
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema