Film  SpielAb 

11mm-shortkicks 2015

Filmreihe »Spiel ab!«

Einmal im Jahr lädt der Akademie-Partner "Brot & Spiele e.V." zum großen Fußball-Filmfestival 11mm nach Berlin. Abschließendes Highlight ist der Kurzfilmwettbewerb "Shortkicks". In 2015 mit Streifen aus sieben verschiedenen Ländern: Ob dargestellte Fußballfloskeln, Weltstar Lionel Messi, Fußball in der Kirche oder ein deutlich-wütendes Statement gegen Homophobie im Fußball – das Spektrum ist gewohnt breit.

Zum Jahresabschluss sind die Filme zu Gast in Nürnberg – im komplett neuen KommKino.

Coach (Regie: Ben Adler, Frankreich 2014, 13:45min O)

Fußballfloskeln wörtlich genommen (Regie: 
Jörn Hintzer & Jakob Hüfner, Deutschland 2014, 5:15 min)

En Équipe (Regie: Steve Achiepo, Frankreich 2012, 20.00min, OmenglU)

Vida (Regie: Gordeff, Brasilien 2014, 3.00min)

Im Glanze dieses Glückes (Regie: Sven Schrader & Ricardo Wolff , Deutschland 2015, 07.04min)

Gol de Messi (Regie: Christian León Brazao, Spanien 2013, 11.27min, OmenglU)

Game (Regie: Ina Nikolova, UK 2015, 3.09min)

Top Soccer Shootout (Regie: Jared Shores, USA 2014, 5.17min)

Der Tag wird kommen (Regie: Dennis Dirksen, Drehbuch/Song: Marcus Wiebusch, Deu 2014, 9.08min)

Veranstalter: Deutsche Akademie für Fußball-Kultur in Kooperation mit Filmhaus Nürnberg und Brot und Spiele e.V.

Reservierung: (09 11) 2 31-73 40

13.12.2015
19:15 Uhr
Nürnberg
KommKino im KunstKulturQuartier
7,00 Euro
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Feuilleton

Ab heute läuft der Dokumentarfilm über die erste inoffizielle Weltmeisterschaft der Frauen in ausgewählten Kinos. Nach Nürnberg kommt er am 16. Mai - mit dabei im Filmhaus ist die damalige Spielerin Petra Landers.

Weiterlesen