Mitglieder

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur kann auf ein weit ausgedehntes Netzwerk von Expertinnen und Experten zurückgreifen. Aus allen relevanten gesellschaftlichen Bereichen setzt sich die Gesamtheit der Mitglieder der Akademie zusammen. Dabei handelt es sich keinesfalls nur um Einzelpersonen, sondern auch um namhafte Institutionen aus dem deutschsprachigen Raum.

Aktuelles von unseren Mitgliedern

Geschichte

Ein Symposium in der Gedenkstätte Wewelsburg gibt am 15. September Einblicke, wie die Zeit des Nationalsozialismus die Strukturen des Fußballs in Deutschland grundlegend veränderte. Jetzt anmelden!

Weiterlesen
Menschenrechte

Als Sportler sind Menschen schwarzer Hautfarbe im englischen Fußball nicht wegzudenken. Als Manager oder Journalisten hingegen spielen sie keine Rolle - ein Strukturproblem, wie Ronny Blaschke aufzeigt.

Weiterlesen
19:30 Uhr
13
13.09.2018

Juller

Theater, Talk in Leipzig

mehr