Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Neuigkeiten aus der Fußballkultur

Feuilleton

Gut 150 Sprüche ist aktuelle Saisonliste schon lang - welche fehlen? Noch bis Montag (21. August) ist das Formular offen. Jetzt nominieren und mit etwas Glück ein Jahres-Abo des kicker gewinnen!

Zum Artikel "Fußballspruch des Jahres 2023: Jetzt nominieren!"
Literatur

Dr. Helmut Böttiger nominiert "Lob des Dribbelns. Über den Mythos des südamerikanischen Fußballs" fürs Fußballbuch des Jahres 2023. In dem bei Aufbau erschienenen Buch beschreibt Autor Olivier Guez den brasilianischen und argentinischen Fußball, die Bedeutung des Dribbelns für die Kultur der beiden Länder und legendäre Spieler.

Zum Buch "Lob des Dribbelns"
Akademie

Das Team der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Studierende für ein dreimonatiges Praktikum in Nürnberg.

Zum Artikel "Praktikant (w/m/d) gesucht "
Literatur

In ihrem Buch "Warum Frauen den besseren Fußball spielen" gehen Weltmeisterin und TV-Expertin Nia Künzer und Kommentator Bernd Schmelzer der Frage nach, was den Fußball der Frauen anders macht. Tagesspiegel-Redakteurin Inga Hofmann nominiert das bei Edel Sports erschienene Buch fürs Fußballbuch des Jahres 2023.

Zum Buch "Warum Frauen den besseren Fußball spielen"
Feuilleton

Das fränkische 'Empowerment-Magazin' "Flamingos und Dosenbier" blickt mit Akademie-Leiterin Birgitt Glöckl auf die WM und den Frauenfußball.

Zum Artikel "Die Weltmeisterschaft als feministischer Auftrag?"
Sport

Alle 32 Teams in der gewohnt ausführlichen Analyse unseres Fanpreis-Gewinners von 2018.

Zum Artikel "Mit dem Rasenfunk auf die WM vorbereiten"
Menschenrechte

Studien und Berichte aus Katar zeigen deutliche Mängel Arbeitsrechtsverletzungen während der Weltmeisterschaft auf.

Zum Artikel "Arbeiter*innenrechte in Katar bleiben Thema"
Fans

Unter dem Titel "Fußball gehört den Fans" soll auch ein Zeichen für einen anderen Fußball gesetzt werden.

Zum Artikel "Crowdfunding zur Rettung des FSV Zwickau "
Fußballkultur

Der Deutsche Fußball Botschafter e.V. stellt bei der Publikumswahl diesmal erstmals nur Frauen zur Wahl.

Zum Artikel "Fußballbotschafterin gesucht: Jetzt abstimmen!"
Veranstaltungen

Die 18. Verleihung der Deutschen Fußball-Kulturpreise bietet wieder eine stimmungsvolle Bühnenshow, engagierte Preisträgerinnen und Preisträger sowie prominente Gäste. Sichern Sie sich jetzt ihr Ticket im Vorverkauf!

Zum Event "Deutscher Fußball-Kulturpreis 2023"
Geschichte

Im Rahmen einer geplanten Ausstellung und einer wissenschaftlicher Studie sucht der Berliner Fußball-Verband Fotos, Briefe, Tagebücher und andere Objekte, die den Fußball in Berlin und Brandenburg zwischen 1929 und 1945 festhalten.

Zum Artikel "BFV-Studie zur NS-Zeit ruft zur Mithilfe auf"
Fußballkultur

Rabiner Dr. Jehoschua Ahrens und Pfarrer Dr. Peter Noss sprechen im Podcast "Fuballg'tt" über die Verbindung von Fußball und Religion.

Zum Artikel "Jüdisch-christlicher Podcast zu Fußball, Sport und Religion gestartet"
Literatur

Die Leiterin der Geschäftsstelle der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur,ist am 13. Juli im Rahmen der Reihe „Gäste & Buch“ eingeladen, aus ihren liebsten Büchern zu lesen und über Fußball, Kultur und andere relevante Aspekte des Lebens sprechen.

Zum Event "Gäste & Buch - Nürnberger Mittagslesungen"
Menschenrechte

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur zeichnet in diesem Jahr das wichtige Engagement von Fußballfans gegen Rechtextremismus aus. Noch bis zum 30.6. können sich Projekte, Gruppen und Initiativen ganz einfach für den easyCredit-Fanpreis 2023 bewerben.

Zum Artikel "Bewerbungsphase läuft: Fußballfans gegen Rechtsextremismus "
Veranstaltungen

Am Montag, 3. Juni 2023 startet der Vorverkauf zur 18. Verleihung der Deutschen Fußball-Kulturpreise am 27. Oktober 2023. Sichern Sie sich Ihre Tickets im Vorverkauf!

Zum Event "Deutscher Fußball-Kulturpreis 2023"
Cookies verwalten