Literatur Feuilleton

YouTube-Kanal des Österreichischen Autorenfußballteams gestartet

Auf dem neuen Kanal lesen und singen die Spieler des Österreichischen Autorenfußballteams Texte rund um Fußball.

Logo des Österreichischen Autorenfußballteams

In der Reihe KICK CORONA sind auf dem YouTube-Kanal des Österreichischen Autorenfußballteam schon drei Videos erschienen.
Gerhard Ruiss, Kapitän der Mannschaft, liest Kein Abschiedsspiel in zwei Jahren. Fußball-Abschiedsgedichte. Ebenso wie in Die letzte Saison von Mario Schlembach geht es um das Nicht-aufhören-Können und um die Sucht nach Fußball. Im dritten Video besingt Lukas Meschik in Wenn ich nur Fußball spielen könnt seinen Traum von mehr Ausdauer und Talent.

Das Österreichische Autorenfußballteam wurde 2006 gegründet. Zu einem Spiel gehört typischerweise ein sportlicher und ein literarischer Teil z.B. eine Lesung.

Alle Videos finden Sie auf dem YouTube-Kanal des Österreichischen Autorenfußballteam.