Menschenrechte

Wer Demokratie WÄHLT keine Rassisten!

Die Akademie unterstützt den Aufruf der Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg - am Sonntag ist Europawahl.

Die Geschäftsstelle der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur unterstützt den Aufruf der Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg:  Wer Demokratie WÄHLT keine Rassisten! Ein Aufruf, einerseits am Sonntag an der Wahl zum EU-Parlament teilzunehmen - und andererseits die Stimme nicht an Parteien zu vergeben, die die Grundsätze der Demokratie und die Einhaltung der Menschenrechte untergraben wollen.

Die  Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg ist ein Zusammenschluss von kommunalen und zivilgesellschaftlichen Organisationen. Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur ist Mitglied der Initiative.

Auch zahlreiche Mitglieder der Akademie unterstützen einen  Wahlaufruf, nämlich den der Initiative !Nie wieder.

Gehen Sie wählen - für ein Europa des Friedens und der Menschenrechte.