Menschenrechte Fans

Umfrageergebnisse zu Sexismus im Fußball veröffentlicht

Mehr als 130 Fangruppen, Fanorganisationen und Vereine haben an der Umfrage "Zum Umgang mit Sexismus, sexualisierter Belästigung und Gewalt im Kontext Fußball" teilgenommen.

Das Netzwerk  F_in - Frauen im Fußball, die Fanorganisation  Unsere Kurve und die  Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte haben im vergangenen Sommer eine Umfrage zu sexualisierter Belästigung, Sexismus und Gewalt im Kontext Fußball gemacht. Es haben mehr als 130 Fangruppen und Fanorganisationen aus Vereinen von Bundesliga bis Regionalliga teilgenommen, nun wurden erste Ergebnisse veröffentlicht. Als zentrale Erkenntnisse arbeiten die Initiatoren der Umfrage die notwendige Übernahme von Verantwortung zum Schutz der Zuschauerinnen und Zuschauer durch die Vereine, sowie den Aufbau eines bundesweiten Netzwerks zum Umgang mit Sexismus und sexualisierter Gewalt im Fußball heraus. Auch die Schulung von Ordnern und Ordnerinnen, sowie das Entwickeln von exemplarischen Handelskonzepten sei von großer Bedeutung. In einer Arbeitsgruppe wollen die Initiatoren die Erkenntnisse in Zusammenarbeit mit den Verbänden nun gemeinsam ausarbeiten.

Erste Ergebnisse der Umfrage gibt es  hier.