Geschichte

ServusTV zeigt Cordoba-Doku

Am Montag blickt ServusTV mit der Dokumentation "(N)immer wieder Cordoba" auf das legendäre Spiel zwischen Deutschland und Österreich zurück.

Für die Einen wars der wohl emotionalste Triumph, für die Anderen die Schmach. Am Montagabend um 21:10 Uhr widmet sich ServusTV mit einer Doku dem Duell Deutschland gegen Österreich bei der WM 1978 in Argentinien. In "(N)immer wieder Cordoda: Erinnerungen an ein 'Fußballwunder'" kommt kommt neben Hans Krankl und Herbert Prohaska unter anderem auch Josef Hickersberger, der Preisträger des Fußballspruchs des Jahres 2008, zu Wort. 
Weitere Informationen und die Doku zum Nachschauen gibt es hier