Presse

PM: Pressekonferenz zum Deutschen Fußball-Kulturpreis 2017

Bekanntgabe der Preisträger 2017 und alles zur großen Gala am 20. Oktober in der Nürnberger Tafelhalle, inkl. Presse-Einladung.

 Die gesamte Pressemitteilung zum Download (pdf, 43 KB)

Gala zur Preisverleihung am 20. Oktober 2017 in der Nürnberger Tafelhalle und im LIVE-STREAM auf www.fussball-kultur.org. Vicente del Bosque erhält den Walther-Bensemann-Preis 2017. In die Publikumsabstimmung um den Fußballspruch des Jahres gehen Zitate von Thomas Delaney, Alexander Nouri, Thomas Tuchel und der Schalker Fans – fußballlinguistisch begleitet von Dr. Simon Meier. Als Fußball-Erinnerung des Jahres wird „Das Kreuzlinger Grenzland-Stadion“ von Daniel Kessler ausgezeichnet. Alle Preisträger und viele weitere Prominente sind persönlich dabei!

Deutscher Fußball-Kulturpreis 2017 – Die Gala zur Preisverleihung Freitag, 20. Oktober 2017, 20 Uhr, Tafelhalle Nürnberg (Äußere Sulzbacher Str. 62)

Moderation: Katrin Müller-Hohenstein

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur gab in ihrer heutigen Pressekonferenz im Auditorium der easyCredit Bank in Nürnberg die diesjährigen Preisträger bekannt. Präsidium und Sponsoren stellten die Gewinner persönlich vor. Gewürdigt werden außergewöhnliche Leistungen auf wichtigen Feldern der Fußball-Kultur mit Preisen in fünf Kategorien. Sie sind mit insgesamt 30.000 Euro dotiert und jeweils verbunden mit einer symbolischen Auszeichnung, der Siegertrophäe MAX.

 Die gesamte Pressemitteilung zum Download (pdf, 43 KB)

 Einladung für Mitarbeiter/-innen der Presse (pdf, 255 KB) – Akkreditierungswünsche per Fax-Antwort oder Mail an info(at)fussball-kultur.org bitte verbindlich bis 18. Oktober!

Fotos zum Siegerprojekt beim Fußballbildungspreis Lernanstoß finden Sie  hier.

Die Cover der drei Bestplatzierten beim Fußballbuch des Jahres finden Sie  hier.