Neuer Podcast: "Ballesterer in 120minuten"

Der Auftaktpodcast der neuen Kooperation beschäftigt sich mit der "Integrationsdebatte im Fußball".

Das österreichische Fußballkultur-Magazin ballesterer und die Online-Plattform 120minuten gehen neuerdings gemeinsame Wege. Zum Auftakt der Kooperation geht es - anknüpfend an das  aktuelle Heft - um die Integrationsdebatte im Fußball. Zu Wort im Podcast kommen neben Ballesterer-Redakteur Benjamin Schacherl auch Yannick Müller und Michael Vogt von streetbolzer e.V. (mit Streetbolzer-TV  "Lernanstoß"-Sieger 2015) aus Kassel. Thema ist zudem das Wiener Empowerment-Projekt  Kicken ohne Grenzen.

 Zum Podcast auf 120minuten.net