Menschenrechte

Jetzt mitmachen: Posterwettbewerb zur Frauen-Weltmeisterschaft

Anlässlich der Weltmeisterschaft im kommenden Sommer ruft der Verein "Les Dégommeuses" dazu auf, Plakate zur Vielfalt des Fußballs zu entwerfen.

Der Verein "Les Dégommeuses" aus Paris setzt sich für die Förderung des Frauenfußballs und der Bekämpfung von Sexismus und Diskriminierung in der französischen Gesellschaft ein. Im Rahmen der Weltmeisterschaft in Frankreich von Juni bis Juli 2019 veranstaltet der Verein einen Posterwettbewerb. Um mit Geschlechtervorurteilen zu brechen, rufen "Les Dégommeuses" dazu auf, Plakate zu entwerfen, die die Vielfalt des Fußballs hervorherben sollen. Während der Weltmeisterschaft sollen die Ergebnisse öffentlich in den Spielorten des Turniers angebracht werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, Einsendeschluss ist der 7. April. 

Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es  hier.

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema