Sport Bildung

Fußballerin des Jahres im Nebenjob

Ex-Nationalspielerin Celia Šašić im Interview - über Fußball, Karriere und Familie.

Während sich der Herrenfußball über die Belastungsgrenzen der Topspieler streitet, sieht es im Frauenfußball noch ganz anders aus. Für viele Spielerinnen ist neben Trainingsbelastung sogar noch der Berufsalltag angesagt. Auch Celia Šašić, Weltfußballerin des Jahres 2015, hat nebenbei eine Ausbildung gemacht, später ein Studium begonnen. Mit ihrer Schwangerschaft hat sie nun ihre aktive Karriere schon mit Mitte 20 beendet. Lisa Schatz von F_in hat sie für ihren Blog interviewt. Klar, dass Fußball dabei nur ein Themenbereich ist.