Feuilleton

Fußball-Poesie: Emotionen in Zeiten des VAR

Das Fanerlebnis mit dem Videoschiedsrichter in Gedichtform - von Jonathan Geiger und präsentiert vom Schiedsrichter-Blog Collinas Erben.

Mit der Einführung des "Video Asstistant Referee" sollte vieles besser werden im Fußball. Ob es so ist, darüber wird gestritten, klar ist aber: Es hat sich einiges verändert. Wie emotional das treffen kann hat Jonathan Geiger aus Fansicht in einem Gedicht festgehalten, angelehnt an Edgar Allen Poes "Der Rabe". Nachzulesen ist das Werk beim Schiedrichter-Blog Collinas Erben, dessen Macher es in der aktuellen Podcast absolut hörenswert vortragen (ab 2:31).

Das Gedicht von Jonathan Geiger bei Collinas Erben (fokus-fussball.de)

Cookies verwalten