Fans Fanpreis

Fußball-Podcast Straffraum: Mal tiefgründig, mal selbstironisch

Der Fußball-Podcast bewirbt sich um den easyCredit Fanpreis 2018.

Bei "StraffRaum" werden übergeordnete Themen des Fuballuniversums mit Fokus auf die erste und zweite Bundesliga diskutiert. Systemphilosophien, das Schiedsrichterwesen oder die Frage danach, welches Maskottchen im postapokalyptischen Wettstreit ums Überleben die dornige Krone des Alphawesens für sich behaupten könnte - das sind Themen, denen sich Patrick, Marvin und Ben widmen. Pointiert und selbstironisch stehen nicht Spielanalysen an vorderster Stelle, sondern Gespräche, die an Diskussionen "nach dem dritten Bier" erinnern, wie sie es salopp, aber treffend beschreiben. Garniert mit substanziellem Tiefgang, aber auch mit dem Mut, sich in der Leidenschaft zum Thema einfach mal gehen zu lassen, sendet das Trio durchschnittlich alle 14 Tage. 

Mit der Podcastfolge 10 "Stögerung im neuronalen Hetzwerk" zum Jubiläum bewirbt sich der StraffRaum um den easyCredit Fanpreis 2018

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema