FuG-Call for Papers: Fußball und Geschlecht

Bis 1. April mit Beiträgen für die entsprechende Ausgabe der Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft bewerben.

Für Mitte 2021 plant die Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft (FuG) eine Ausgabe mit dem Schwerpunkt "Fußball und Geschlecht". Anhand der Kategorien Herrschaftsdimension, Repräsentation, Institutionen und Interaktionen sollen die zahlreichen Perspektiven im Forschungsgebiet systematisiert werden. Dafür werden theoretische und/oder empirische Beiträge gesucht. Einsendeschluss ist der 1. April 2020.

Direkt zum  Call for Papers