Bildung Fans

FRÜF-Podcast theamatisiert sexualisierte Gewalt im Fußball

In der ersten Folge nach der Winterpause sprechen Akademiemitglied Nicole Selmer und Co. über das wichtige Thema sexualisierte Gewalt im Fußball. Dabei werden unter anderem verschiedene Präventions- und Handlungskonzepte vorgestellt.

In der zehnten Folge wird im FRÜF-Podcast ein wichtiges Thema aufgegriffen: Sexualisierte Gewalt im Fußball. Wie lassen sich Machtstrukturen, Sexismus und sexualisierte Gewalt im Fußball präventiv  bekämpfen und was kann man dagegen tun? Neben der Vorstellung des  "Handlungskonzepts gegen sexualisierte Gewalt im Zuschauer*innen-Sport Fußball" des  Netzwerks gegen Sexismus und sexualisierte Gewalt unterhalten sich die Macherinnen unter anderem über die Arbeit im Verein vor Ort, ihre eigenen Erfahrungen und lokale Projekte, die dieses Thema aufgreifen.

Die Folge und weiterführende Links gibt es  hier.