Sport

Endspurt in der Blindenfußball-Bundesliga!

Seit 2008 gibt es die deutsche Blindenfußball-Bundesliga. Am kommenden Samstag entscheidet sich die diesjährige Meisterschaft.

"Mit Fußball in die Mitte der Gesellschaft", so lautet das Motto des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbands (DBSV). Deshalb werden die Spieltage der Blindenfußball-Bundesliga ganz gezielt in den Zentren großer deutscher Städte ausgetragen. So erfahren möglichst viele Menschen von dem Wettbewerb, der zudem gut erreichbar ist.

Am Samstag kommt es auf dem Düsseldorfer Burgplatz zum fünften und letzten Spieltag der diesjährigen Saison. Los geht es um 10 Uhr mit dem Spiel um Platz 5. Am frühen Abend spielen der FC St. Pauli und der MTV Stuttgart um den Meistertitelfür Spannung ist also gesorgt.