Feuilleton

Die Bundestrainerin im Porträt

Martina Voss-Tecklenburg steht bei der Weltmeisterschaft bei den deutschen Frauen am Spielfeldrand - ein Artikel im neuen Sokrates Magazin stellt sie vor.

Mit Konterfei auf die Titelseite hat es Martina Voss-Tecklenburg nicht geschafft, im Porträt von Sarah Luise Fenske trotzdem Einiges über die neue Bundestrainerin. Außerdem im  neuen Socrates: Interviews mit Felix Magath, Eden Hazard, Blaise Matuidi, dazu geht es um den den SSC Neapel und Moacir Barbosa - für seine Landsleute in Brasilien bis heute der Schuldige an der großen Blamage bei der Heim-WM 1950 - und wie immer um viele weitere Personen aus der Welt des Sports.

Bei Socrates online verfügbar: Ein Interview mit  Ballon d'Or-Gewinnerin Ada Hegerberg

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Menschenrechte

Discover Football lädt gemeinsam mit der Friedrich-Ebert-Stiftung zur Podiumsdiskussion über Empowerment durch und Diskriminerung im Fußball nach Berlin ein. Am Montag um 18 Uhr, auf jeden Fall noch anmelden!

Weiterlesen