Sport

Deutscher Meister: Blista Marburg gewinnt gegen den FC St. Pauli

Am vergangenen Wochenende fand das Saisonfinale im Blindenfußball statt. Schalke setzt sich im Spiel um Platz 3 gegen den BVB durch.

Spannend und spektakulär endete am vergangenen Wochenende in Saarbrücken die Saison im Blindenfußball. Drei Finalpartien entschieden über die endgültigen Platzierungen. Die SF BG Blista Marburg sicherte sich gegen den FC St. Pauli den Titel, das Revier-Derby um Platz entschied der FC Schalke 04 für sich, hinter dem BVB liefen der MTV Stuttgart und die SG FC Viktoria Berlin/PSV Köln ein. Ergebnisse auf  blinden-fussball.de

Einige der Konkurrenten sehen sich bereits Mitte September wieder - dann gemeinsam im Nationalteam bei der Europameisterschaft in Rom.

In Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs gab es eine kurze  Zusammenfassung der Finalspiele.