Deutscher Fußball-Kulturpreis 2015

Die große Gala zur Preisverleihung am 23. Oktober 20 Uhr in Nürnberg - und im Live-Stream!

Jedes Jahr im Herbst werden bei der festlichen Gala zum Deutschen Fußball-Kulturpreis besondere Leistungen in insgesamt fünf Kategorien geehrt. 2015 feiert die Gala in der Nürnberger Tafelhalle ein Jubiläum: Sie findet zum zehnten Mal statt.

Die glanzvolle Preisverleihung der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur moderiert Katrin Müller-Hohenstein. Auf dem roten Teppich sind alle zu finden, die Rang und Namen haben in der Fußball-Kultur. Auf der Bühne standen schon Weltmeister wie Günter Netzer und Lira Bajramaj nebst vielen anderen Prominenten. Und im Rahmenprogramm wurde gerne auch mal experimentiert: Gumbootdancer und Poetry Slammer traten auf, Puppenspieler zeigten ihr Können und ein Kinderchor stimmte Fangesänge an.

Höhepunkt des Abends ist die Verleihung des Ehrenpreises, der nach dem Gründer des kicker-sportmagazin benannte Walther-Bensemann-Preis. Ausgezeichnet werden Persönlichkeiten, die nicht nur auf, sondern auch abseits des Fußballplatzes überzeugen konnten. Die Verleihung an Größen wie Franz Beckenbauer, César Luis Menotti, Sir ‚Bobby‘ Charlton oder im vergangenen Jahr Ottmar Hitzfeld bilden den bewegenden Abschluss des Bühnenprogramms.

Zu diesem Zeitpunkt haben schon vier Sieger ihre Preisfigur MAX in der Hand: Mit dem Bildungspreis „Lernanstoß“, dem besten Fußballbuch, dem Fußball-(Video)-Game und dem Fußballspruch des Jahres gelingt ein Streifzug einmal quer durch die vielseitige Welt der Fußball-Kultur.

Das Beste: Bei der Entscheidung um den Fußballspruch des Jahres mischt das Publikum entscheidend mit! Genau wie bei der Aftershow-Party: Buffet, Bar, Weinelf und DJing laden zum verweilen ein – und zum ein oder anderen Plausch mit der Prominenz.

Tickets gibt es  hier.

Die ganze Show gibt’s im Live-Stream auf fussball-kultur.org und kicker.de .

Termin: 23. Oktober 20 Uhr, Tafelhalle im KunstKulturQuartier

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Veranstaltungen

(Filmpremiere am 01. Juli, 21:00 Uhr im im Kino Monopol in München.) Ab 2. Juli dann bundesweit in ausgewählten Kinos

Weiterlesen
Veranstaltungen

Launiger Infoabend am Dienstag, 19. Mai 2015, 19 Uhr im Deutsch-Amerikanischen Institut Nürnberg mit Kathrin Lehmann, Prof. Heinz Reinders, Heinz Seidler-Kniffka und Simone Wagner // FrauenWM 2015 in Kanada

Weiterlesen
Veranstaltungen

Lesung von Matthias Hunger mit viel fränkischem Lokalkolorit am 23. April 2015, 19:30 Uhr im Zeitungs-Café der Stadtbibliothek Nürnberg

Weiterlesen
Veranstaltungen

Filmvorführung am 26. Januar, 19:15 im Filmhaus Nürnberg. Aus der Filmreihe »Spiel ab!« - mit den Filmemachern Oded Breda und Mike Schwartz

Weiterlesen