Menschenrechte

Crowdfunding: Portraits lesbischer Sportlerinnen

Homosexualität ist im Sport immer noch keine Selbstverständlichkeit: Vorbilder sollen Schluss machen mit den Vorurteilen.

Zwar ist heute Vieles einfacher, doch sind längst nicht alle Hürden und Probleme verschwunden, die einem Coming-Out von Sportlerinnen im Weg stehen. Bereits seit 2017 arbeiten engagierte Frauen in der Schweiz an dem Buch "Vorbild und Vorurteil" in dem sie lesbische Sportlerinnen aller Generationen ausführlich zu Wort kommen lassen. Für die Veröffentlichung werben sie nun für  Unterstützung per Crowdfunding.