Vortrag EM2016 Geschichte

Traumfußball und Fußballtrauma

Deutsch-französische Gipfeltreffen auf dem grünen Rasen

Anläßlich der Fußball-EM in Frankreich referiert Dr. Albrecht Sonntag am Freiburger Themenabend über die historisch-politische Dimension der fußballerischen Begegnungen der deutschen und französischen Mannschaften.

Zum ersten Aufeinandertreffen der beiden Fußball-Nationalmannschaften kam es erst im Jahr 1931. Seither hat sich vieles verändert, im Fussball wie in den deutsch-französischen Beziehungen. Sonntags Vortrag ordnet die Spiele in ihren zeitgeschichtlichen Kontext ein und fokussiert sich dabei auf die Rolle des Fußballs als vermittelndes Element zwischen beiden Kulturen.

20.06.2016
19:30 - 22 Uhr
Freiburg
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema