Talk Theater Menschenrechte Fans

"Juller"

Sondervorstellung mit anschließender Diskussion

Im Anschluss an das Stück  "Juller" , welches sich um den ehemaligen Fußballnationalspieler Julius Hirsch handelt, der von den Nationalsozialisten im Jahr 1945 ermordet wurde, diskutieren Fans im Theater der Jungen Welt über den Antisemitismus im Fußball. Einer von mehreren Podiumsgästen ist Ronny Blaschke.

23.05.2017
19 Uhr
Leipzig
zurück