Hier regiert der FCN!

Stadt(ver)führungen in Schwarz und Rot

Der dreitägige Spaziergangsmarathon 'Stadt(ver)führungen' bietet Nürnberger und Fürther BürgerInnen die Möglichkeit, ihre Städte aus einer ganzen Reihe ungewohnter Perspektiven kennenzulernen. Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur lässt es sich dieses Jahr nicht nehmen, eine eigene 'Stadtverführung' anzubieten. Mit Buchautor Matthias Hunger geht es auf die Spur des 1. FC Nürnberg. Von Zerzabelshof bis an den Valznerweiher. "Hier regiert der FCN", denn hier hat er seine Wurzeln.

Die drei Termine der Führungen im Überblick:

24. September 2016, 10:00 Uhr

24. September 2016, 13:00 Uhr

25. September 2016, 10:00 Uhr

Dauer ca. 60 Minuten

Treffpunkt ist die Jochensteinstraße 2, 90480 Nürnberg


Das Stadt(ver)führungstürmchen ist die Eintrittskarte für alle Führungen am Veranstaltungswochenende, d.h. mit Ihrem Türmchen können Sie beliebig viele Führungen besuchen.

24. - 25.09.2016
Nürnberg
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Geschichte

Am Donnerstagabend erzählen die Club-Legenden Franz Brungs, Karl-Heinz Ferschl und Horst Leupold vom souveränen Sieg im Spitzenduell, der den Weg zur 9. Meisterschaft des 1. FCN ebnete. Los geht's im Nürnberger südpunkt um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Veranstaltungen zum Thema