Talk Menschenrechte Bildung

Gemeinsam stark!

Sport gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit

Özcan Mutlu (MdB, Bündnis 90/Die Grünen), Mitglied des Sportausschusses des Deutschen Bundestages und Mehmet Matur (Vorsitzender des Vereins Türkiyemspor Berlin) diskutieren am 13. Oktober im Europäischen Informationszentrum in Berlin darüber, welche gesellschaftliche und integrative Bedeutung der Sport inne hat. Dabei steht die Frage einer aktiven Bekämpfung rassistischer und anderer menschenfeindlicher Ressentiments im Sport im Mittelpunkt.
Die Moderation der Talk-Runde übernimmt der Sportjournalist Christoph Ruf.
Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail oder Telefon obligatorisch.

13.10.2016
14 Uhr
Berlin
zurück