"Ganz Nürnberg war in einem Rausch"

Die Pokalsieger erzählen

Wer kann sich nicht erinnern an die vielen unvergesslichen Momente der Pokalsaison 2006/2007? An Daniel Klewers Elfmeter-Paraden, an die Gänsehaut-Atmosphäre im Nürnberger Stadion beim 4:0 im Halbfinale gegen Eintracht Frankfurt, daran, wie Marek Mintal auf den Schultern von Busfahrer Udo Rauh zur Siegessfeier ins Olympia-Stadion getragen wurde oder natürlich an den sensationellen Empfang, den die Fans der Mannschaft bei der Rückkehr aus Berlin bereiteten? Diese Bilder sind unauslöschlich im Herzen jedes Club-Fans verankert.

Aber welche sind die Momente, an die sich Spieler, Betreuer und Funktionäre erinnern, was sind ihre Pokalbilder, ihre Erinnerungen, ihre emotionalsten Situationen? Wo ist die Medaille heute oder gibt es andere Erinnerungsstücke, die einen Ehrenplatz erhalten haben?
Katharina Fritsch und Maren Zimmermann haben die Pokalhelden von 2007 besucht und sich ihre ganz persönlichen Pokalgeschichten erzählen lassen. Vom Elfmeterkiller bis zum Zeugwart gewährten diese Einblick in ihre ganz persönliche Pokalgeschichte.

Festgehalten sind all diese Geschichten in einem Buch mit dem Titel: „Ganz Nürnberg war in einem Rausch“ – Die Pokalsieger erzählen. Zu jeder Geschichte verfassten kreierten darüber hinaus namhafte Nürnberger Künstler/-innen je ein Kunstwerk. Das Ergebnis lässt sich sehen – und wird deshalb auch im Rahmen einer Ausstellung im Nürnberger Künstlerhaus präsentiert.

Im Rahmen der Ausstellung finden folgende Veranstaltungen im Künstlerhaus statt:

18.05., 20:00 Uhr:  Ausstellungseröffnung mit Prof. Dr. Julia Lehner Lehner und Hans Meyer

23.05., 19:30 Uhr:  Kunst trifft Fußball. Gespräch mit Pokalhelden und Künstlern

01.06., 19:30 Uhr:  "Weißt du noch, damals...?" Die Pokalsieger 2007 erinnern sich

Eine Kooperation der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur mit KunstKulturQuartier, Institut für moderne Kunst Nürnberg und dem 1. FC Nürnberg

© Timo Reger
19.05. - 05.06.2017
Nürnberg
Künstlerhaus im KunstKulturQuartier, Glasbau 1. OG
Königstraße 93, 90402 Nürnberg
Eintritt frei
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Veranstaltungen zum Thema