Lesung Literatur Fans

Fußballfibeln im Z-Bau

mit Benny Wolf

Der Abend des 2. September 2016 steht ganz im Zeichen der Reihe Fußballfibeln die seit 2015 vom Culturcon Verlag herausgegeben wird. Veranstaltet vom Fanprojekt Nürnberg und präsentiert von der Deutschen Akademie für Fußballkultur.

Die Autoren Alexander Mennicke – Chemie Leipzig  –, Benjamin Wolf – 1. FC Nürnberg – und Jens Knibbiche – 1. FC Magdeburg – lesen aus ihren Fußballfibeln. Zu hören gibt es Geschichten über Liebe, Hass, Kampf, Freundschaft, Siegen und Niederlagen. Die Fibel über die BSG Chemie versprüht den rauen Charme des Stadtteils Leutzsch, der untrennbar mit Chemie verbunden ist. Benjamin Wolf führt den Leser durch eine persönliche Reise durch die Historie des 1.FC Nürnberg. Jens Knibbiche erzählt aus dem Leben eines Fans des 1.FC Magdeburg, „Den Größten der Welt“. Drei Vereine und Bücher, die kaum miteinander vergleichbar sind. Sie alle reflektieren den Fußball und seine Begleiterscheinungen, aber lassen ihn gleichzeitig hochleben.

02.09.2016
20 Uhr
Nürnberg
Z-Bau
Frankenstraße 200, 90461 Nürnberg
3,00 Euro
zurück