Tour/Programm Menschenrechte

Football People Action Weeks 2017

Aktionswochen gegen Rassismus und Diskriminierung

Vom 5. bis 19. Oktober finden die diesjährigen FARE-Aktionswochen statt. Mit Kampagnen für die Bekämpfung von Diskriminierung im und durch den Fußball werden in diesen Wochen europaweit Zeichen gegen Ausgrenzung gesetzt.

Mit dabei sind auch einige Projekte aus Deutschland. Ob Straßenfußball-Turniere für Geflüchtete in Potsdam, Sonder-Trikotbeflockung beim FC Lokomotive, Diskussionsreihen bei Roter Stern Leipzig oder Gelsenkirchener Filmprojekt aus Flüchtlingsperspektive -  allen gemeinsam ist der Einsatz für Vielfalt im Fußball und der Gesellschaft.

05. - 19.10.2017
Europa
zurück